Firmwareupdate 84.05.52

Rund um die FritzBox von AVM (WLAN)

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Ilm Provider » 7. Okt 2013 14:36

Die Software ist aktuell bei neuen FB, die wir von AVM bekommen, aufgespielt. Wir machen kein Downgrade. Bisher gab es damit keine Probleme.
Ilm Provider
Site Admin
 
Beiträge: 416
Registriert: 6. Jan 2011 15:57

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Banane » 10. Okt 2013 11:05

Also, ich habe jetzt die Version 84.05.53 drauf und allein seit gestern Abend 4 ungeplant Verbindungsunterbrechungen.
immer so, mit sofortigem erneuten Verbindungsaufbau (immer innerhalb von 11 Sekunden):
Code: Alles auswählen
09.10.13   23:57:56   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.30, DNS-Server: 178.21.0.10 und 8.8.8.8, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
09.10.13   23:57:45   Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
09.10.13   23:57:45   Internetverbindung wurde getrennt.

Es besteht nach wie vor das selbe Problem wie bei FW 84.05.50, ohne jegliche Besserung. Bei FW 84.05.20 gibt es diese Verbindungsabbrüche nicht!!!

bye Banane
Zuletzt geändert von Banane am 10. Okt 2013 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Banane
uHu
 
Beiträge: 173
Registriert: 11. Apr 2011 15:24

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Ilm Provider » 10. Okt 2013 12:26

evtl. doch mal vieleicht ein ticket bei uns aufmachen:

http://support.ilm-provider.de
Ilm Provider
Site Admin
 
Beiträge: 416
Registriert: 6. Jan 2011 15:57

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Banane » 12. Okt 2013 10:12

Vorgestern habe ich mal die aktuelle Labor FW 84.05.59 drauf gemacht, jedoch ohne Verbesserung.
Code: Alles auswählen
12.10.13   07:55:22   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.30, DNS-Server: 178.21.0.10 und 8.8.8.8, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
12.10.13   07:55:11   Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
12.10.13   07:55:11   Internetverbindung wurde getrennt.
12.10.13   04:51:28   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.30, DNS-Server: 178.21.0.10 und 8.8.8.8, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
12.10.13   04:51:27   Internetverbindung wurde getrennt.
12.10.13   04:51:24   Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.
12.10.13   02:36:16   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.30, DNS-Server: 178.21.0.10 und 8.8.8.8, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
12.10.13   02:36:04   Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
12.10.13   02:36:04   Internetverbindung wurde getrennt.
12.10.13   02:00:32   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.30, DNS-Server: 178.21.0.10 und 8.8.8.8, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
12.10.13   02:00:20   Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
12.10.13   02:00:20   Internetverbindung wurde getrennt.


Was soll ich da ein Ticket öffnen?
Alle FW nach der 84.05.20 verursachen die selben Verbindungsfehler.
AVM weist alle Verantwortung von sich und schiebt den "Schwarzen Peter" den Providern zu.
http://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-7390/675:Kurzzeitige-Trennungen-der-DSL-Internetverbindung
Da ich dazu bereits im Februar diesen Jahres schon Kontakt mit Herrn Köfel und Herrn Schönau hatte (im Forum hier: http://www.ilm-provider.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=386 und per E-Mail, dazu aber nur die Lösung in Form eines Downgrades auf FW 84.05.20 gefunden wurde, weiß ich nicht was die Eröffnung eines Ticket bringen soll.
Das kann's doch aber nicht gewesen sein? Irgendwo muss doch der Fehler liegen, denn es sind ja nach Aussage von Herrn Schönau im obigen Link auch andere Nutzer betroffen.

bye Banane
Banane
uHu
 
Beiträge: 173
Registriert: 11. Apr 2011 15:24

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Ilm Provider » 12. Okt 2013 18:56

Hallo,

Das kann's doch aber nicht gewesen sein? Irgendwo muss doch der Fehler liegen, denn es sind ja nach Aussage von Herrn Schönau im obigen Link auch andere Nutzer betroffen.


nein. das stimmt nicht. meines wissens nach gibt es die von dir beschriebenen Probleme nicht mehr mit anderen Firmwares als die 8.5.50. Hier hat es speziell IPDSL Kunden betroffen. Hast Du IPDSL oder WDSL oder CableDSL?
Genau aus diesem Grunde sollst Du ja ein Ticket bei uns aufmachen. Mit Angabe Kunddennummer us. Wir machen keine Störungssuche und Behebung hier im Forum.

grüße
Ilm Provider
Site Admin
 
Beiträge: 416
Registriert: 6. Jan 2011 15:57

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Banane » 13. Okt 2013 12:26

Hi,
habe ein Ticket geöffnet.
Ich habe IPDSL.
Mit den kurzen Verbindungsabbrüchen geht es nach wie vor munter weiter.
Ich muss dazu jedoch sagen, das sie für mich bisher noch nicht bemerkbar waren. Ich sehe sie nur in der Übersicht der Ereignisse. Sie scheinen immer nur aufzutreten, wenn gerade keiner im online unterwegs ist.
bye Banane
Banane
uHu
 
Beiträge: 173
Registriert: 11. Apr 2011 15:24

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon holzbaecker » 13. Okt 2013 14:25

gibt schon Update auf 84.05.53 :D
Benutzeravatar
holzbaecker
Hauptverantwortlicher
 
Beiträge: 211
Registriert: 22. Jun 2010 13:30
Wohnort: Liebenstein

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon 07426Georg » 13. Okt 2013 16:03

Hallo miteinander,

zwar bin ich noch nicht im Netz des IPs, jedoch ich habe die aktuelle Labor FW 74.05.59 drauf und noch keine derartige Meldung bekommen. Auch nicht mit der 74.05.53. Vielleicht hilft es, die Firmware nach einem Zurücksetzen nochmals zu installieren (auch Fritz.Boxen können mal einen schlechten Tag haben :roll: ). Jedenfalls hat es bei mir schon einmal geholfen.

Schönen Sonntag noch!
07426Georg
öffters da
 
Beiträge: 25
Registriert: 30. Mär 2013 13:18
Wohnort: Solsdorf

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Ilm Provider » 13. Okt 2013 18:34

Was man auch versuchen kann/sollte.
In der FW den "alten" DSL Treiber nutzen (muss man extra einstellen) oder mal auf ein Mittelmaß zwischen "max performance" und "max Stabilität" in den DSL-Einstellungen stellen.
Ilm Provider
Site Admin
 
Beiträge: 416
Registriert: 6. Jan 2011 15:57

Re: Firmwareupdate 84.05.52

Beitragvon Banane » 13. Okt 2013 21:05

Ja aber was heist dann "alter Treiber"? Welcher in welcher Version wird dann genutzt? Wenn ich die 84.05.53 drauf hatte und jetzt die 84.05.59.
Die Performans-Einstellungen kann ich natürlich auch ändern, aber das ist ja nur ein herumdoktern an den Symptomen und keine Problemlösung.

bye Banane
Banane
uHu
 
Beiträge: 173
Registriert: 11. Apr 2011 15:24

VorherigeNächste

Zurück zu FritzBox



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste