Fritzbox 7390 neue Firmware

Rund um die FritzBox von AVM (WLAN)

Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon Emil » 13. Dez 2013 17:15

Hallo!

Gibt es schon Erfahrungen mit der neuen Firmware Version 84.06.01 für die Fritzbox 7390 ?

Emil
Zuletzt geändert von Emil am 9. Okt 2019 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Emil
uHu
 
Beiträge: 87
Registriert: 15. Aug 2011 18:47

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon Emil » 14. Dez 2013 14:16

Hallo Gemeinde!

Hab sie seit gestern Nachmittag installiert und sie läuft.

Emil
Emil
uHu
 
Beiträge: 87
Registriert: 15. Aug 2011 18:47

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon Emil » 8. Feb 2014 21:32

Hallo Gemeinde!

Beachtet die Information vom Netzbetreiber Ilmprovider und AVM Berlin.


Emil
Emil
uHu
 
Beiträge: 87
Registriert: 15. Aug 2011 18:47

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon christian » 9. Feb 2014 15:55

Hallo,

Update auch hier auf die Fritzbox 7390 eingespielt.
Test bisher: es funktioniert.
christian
ü-dreißig
 
Beiträge: 31
Registriert: 12. Okt 2009 20:17
Wohnort: Neusiß

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon Emil » 3. Jul 2014 08:27

Hallo!
Habe seit Montag die neue Fritz! OS 06.04 auf meiner FritzBox.
Läuft!

Gruß Emil
Emil
uHu
 
Beiträge: 87
Registriert: 15. Aug 2011 18:47

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon christian » 9. Sep 2014 19:35

Hallo,

seit heute gibt es das aktuelle Fritz OS 6.20 auch für die Friotzbox 7390.
Hat das schon jemand getestet?
christian
ü-dreißig
 
Beiträge: 31
Registriert: 12. Okt 2009 20:17
Wohnort: Neusiß

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon Ilm Provider » 10. Sep 2014 16:11

Hallo,

ja. Wir haben die FW bereits getestet. Vor allem das nun endlich verfügbare Feature "Autoupdate" ist sehr wichtig und sollte unbedingt auch aktiv bleiben (ist Standardmäßig an).

Wer ein FritzFon hat, bekommt nun auch Webcam-Bilder auf dieses und auch sonst gibt es massiv Neuerungen.
Siehe hier: http://avm.de/aktuelles/neues-von-fritz/2014/fritzos-620-fuer-mehr-transparenz-sicherheit-und-komfort/
Ilm Provider
Site Admin
 
Beiträge: 416
Registriert: 6. Jan 2011 15:57

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon christian » 10. Sep 2014 17:40

Hallo,

so ich schreibe diesen Beitrag hier nach dem Update der Fritzbox.
Scheint also zu funktionieren.

Das Autoupdate - naja.
Ich bin eigentlich kein Freund davon. Ich hab das hier schon auf dem Schirm, wenn es ein neues Update gibt.
Es gab glaub ich auch bei AVM mal den Fall, dass die Box nach dem Update nicht mehr ging.

Für die meisten Kunden ist das Autoupdate aber wohl die beste Lösung.
Einige hier im Dorf waren sehr überrascht, dass man die Fritzbox updaten muss und per Kennwort schützen sollte.
christian
ü-dreißig
 
Beiträge: 31
Registriert: 12. Okt 2009 20:17
Wohnort: Neusiß

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon tillus » 11. Sep 2014 08:17

Läuft :)
tillus
ü-dreißig
 
Beiträge: 37
Registriert: 2. Mär 2011 01:28
Wohnort: Gehlberg

Re: Fritzbox 7390 neue Firmware

Beitragvon Banane » 17. Okt 2014 12:38

Nun ich habe vorgestern versuchsweise die neue FRITZ!OS 06.20 eingespielt. Sie funktioniert genau so wenig wie alle vorherigen aktuellen Versionen. Die letzte stabil laufende ist die 84.05.23-27548 Beta. Alle danach zeigen spätestens nach 2 Tagen unter System/Ereignisse/Internetverbindung folgendes Bild:
Code: Alles auswählen
17.10.14   10:20:20   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.17, DNS-Server: 208.67.222.222 und 208.67.220.220, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
17.10.14   10:20:10   Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
17.10.14   10:20:10   Internetverbindung wurde getrennt.
17.10.14   10:05:56   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.17, DNS-Server: 208.67.222.222 und 208.67.220.220, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
17.10.14   10:05:46   Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
17.10.14   10:05:46   Internetverbindung wurde getrennt.
17.10.14   03:27:42   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.2.17, DNS-Server: 208.67.222.222 und 208.67.220.220, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
17.10.14   03:27:42   Internetverbindung wurde getrennt.
17.10.14   03:27:39   Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.
16.10.14   03:28:48   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 176.10.52.195, DNS-Server: 208.67.222.222 und 208.67.220.220, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
16.10.14   03:28:48   Internetverbindung wurde getrennt.
16.10.14   03:28:45   Die Internetverbindung wird kurz unterbrochen, um der Zwangstrennung durch den Anbieter zuvorzukommen.
15.10.14   18:11:42   Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 178.21.6.5, DNS-Server: 208.67.222.222 und 208.67.220.220, Gateway: 178.21.4.1, Breitband-PoP: bras-gw2
15.10.14   18:11:39   DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 25000/5000 kbit/s).

Und diese Fehler (Verbindungsabbrüche) steigern sich dann von Tag zu Tag (verdoppeln sich etwa täglich).
Ich habe jetzt nach 24 Stunden bereits 1300 Fehler(ES) Vermittlungstelle und noch 0 Fehler(ES) Fritzbox.
Auch schwankt die Störabstansmarge ständig zwischen 22 und ca. 14 hin und her.
Bild
Es wird aber nie neu synchronisiert. Auch das Runterstellen der Störsicherheit oder das Nutzen der alten DSL Version bracht bisher nichts.
Also leider wieder zurück zum alten Beta OS.
PS. Ich habe VDSL25000 in Martinroda.
Zuletzt geändert von Banane am 17. Okt 2014 18:43, insgesamt 2-mal geändert.
Banane
uHu
 
Beiträge: 173
Registriert: 11. Apr 2011 15:24

Nächste

Zurück zu FritzBox



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste